Overlock Nähmaschine FAQ

Hier gebe ich Antworten auf Fragen, die mir immer wieder begegnen – so weit ich die Antworten kenne. Es ist also eine Seite mit Wachstumspotenzial.

Soll ich eine normale Nähmaschine oder eine Overlock Nähmaschine kaufen?

Wenn Sie keine Nähmaschine haben, brauchen Sie zunächst eine ’normale‘ Nähmaschine. Die Overlock Nähmaschine ist eine tolle Ergänzung, mit ihr lässt sich aber zum Beispiel nicht von rechts absteppen oder eine Tasche aufsetzen. Sie ist eine Spezialistin und zuerst brauchen Sie die Generalistin. Hier sehen Sie, wie die Spezialistin arbeitet.

Wie laut ist eine Overlock Nähmaschine?

Overlock Nähmaschinen sind meist lauter als normale Nähmaschinen. Die Aussagen der Nutzerinnen sind sehr unterschiedlich, welche leiser sind als andere. Wenn Sie mitten in der Nacht nähen wollen oder während Ihr Säugling schläft, bietet es sich an, der Maschine eine hübsche Stoff-Unterlage zu nähen, die die Lautstärke dämpft.

Wie viel Geld muss ich für eine Overlock Nähmaschine ausgeben?

Das kommt natürlich darauf an, was Ihnen wichtig ist. Ich persönlich wäre beim heutigen Stand (Juli 2015) etwas skeptisch bei Maschinen unter 200,00 Euro. Meine Sorge wäre, dass an der Stabilität oder Funktionalität der Mechanik gespart wurde. Das Geniale an der Overlock Nähmaschine ist das Zusammenspiel aus Greifern und Nadeln. Das sollte einwandfrei funktionieren und lange halten. Für bis zu circa 1.400,00 Euro bekommt man stufenweise mehr Bequemlichkeit (zum Beispiel leichteres Einfädeln) und mehr Marke, teilweise auch mehr Funktionalität. Hier zeige ich verschiedene Modelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*